SO FUNKTIONIEREN "AT-HOME" IPL & LASER BEHANDLUNGEN

von Amy Nicholson

SO FUNKTIONIEREN  "AT-HOME" IPL & LASER BEHANDLUNGEN

OK...wir geben es zu, wir können manchmal echt faul sein! Aber Sie wissen doch wie aufwendig und mühsam Enthaarungs-Routinen sein können. Egal ob wachsen, rasieren oder das epilieren - Oft schmerzvoll und aufwendig dachten wir es wäre an der Zeit Ihnen die besten IPL & Laser - Haarentfernungsgeräte vorzustellen. 

Wir möchten jedoch betonen, dass Körperbehaarung eine völlig natürliche, normale, wundervolle Sache ist, und Sie sollten sich absolut nicht gezwungen fühlen, sie zu entfernen, wenn Sie dies nicht möchten - Es ist und bleibt an erster Stelle eine persönliche Entscheidung. Hier erzählen wir Ihnen alles, was Sie über  "At - Home" Haarentfernung wissen müssen. 

 

Was ist der Unterschied?

Es gibt zwei Arten an Technologien, Laser & IPL.

IPL und Laser-Haarentfernung sind beide Langzeitverfahren zur Verringerung des Haarwuchses. Sie arbeiten auf ähnliche Weise und können beide sehr effektiv sein. Zusätzlich zum Verhindern, dass Haare nachwachsen, können beide Behandlungsmethoden die Wachstumsgeschwindigkeit der verbleibenden Haare sowie die Haardicke erheblich reduzieren.

Laser- und IPL-Haarentfernung arbeiten nach dem gleichen Prinzip. Das heißt, dass die Lichtenergie von Bereichen mit hohem Pigmentanteil wie Haaren absorbiert wird, die daher erhitzt werden. Die Hitze schädigt den Follikel, verlangsamt das Haarwachstum und verhindert  das nachwachsen sogar vollständig.



Der Hauptunterschied zwischen IPL- und Laser-Haarentfernungsgeräten ist die verwendete Lichtquelle. IPL verwendet sichtbares Licht mit breitem Spektrum, während die Laser-Haarentfernung die Eigenschaften eines Lasers ausnutzt.



Wie funktioniert die IPL-Haarentfernung?
IPL steht für Intense Pulsed Light und verwendet eine Quelle für sichtbares Licht mit breitem Spektrum. Dieses Licht wird speziell gesteuert, um kürzere Wellenlängen zu entfernen, und ist darauf ausgerichtet, spezifische Strukturen anzustoßen. Bei der Haarentfernung ist es auf das Melanin-Pigment in den Haaren abgestimmt, während es bei anderen Anwendungen, wie der Behandlung von Spinnenvenen, auf das Hämoglobin im Blut zielt. Die Lichtenergie wird absorbiert und in Form von Wärmeenergie übertragen, die das Haar erwärmt und den Follikel beschädigt.
Vorteile der IPL-Haarentfernung
Da sich breitbandiges Licht natürlich ausbreitet, ist die Abdeckung von IPL-Haarentfernungsgeräten größer als bei Laser-Haarentfernungsgeräten. Es kann daher bedeuten, dass die Behandlungszeiten kürzer sein können, da größere Bereiche gleichzeitig behandelt werden können. Die Behandlungszeiten sind zwar schneller, sie können jedoch auch erheblich günstiger sein. Möglicherweise benötigen Sie jedoch mehr Sitzungen, um dieselben Ergebnisse zu erzielen.
IPL verwendet ein breites Lichtspektrum und kann daher unterschiedlich genutzt werden. Es kann verwendet werden, um eine Vielzahl verschiedener Hautzustände sehr erfolgreich zu behandeln. Es kann auch spezifisch geändert werden, um verschiedenen Haut- und Haartypen innerhalb eines Behandlungstyps zu entsprechen. Beispielsweise wurde eine IPL-Variante mit der Bezeichnung VPL (Variable Pulsed Light) entwickelt. VPL ermöglicht es dem Benutzer, die Einstellungen der Lichtimpulse so anzupassen, dass sie am besten zu Haut und Haar passen, die sie behandeln möchten. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Entwickler erkennen, dass unterschiedliche Hauttöne nicht nur unterschiedliche Anforderungen an lichtbasierte Haarentfernungsgeräte stellen, sondern auch, dass dicke Bikini-Strähnen eine andere Behandlung erfordern als dünnes Armhaar.
Wie funktioniert die Laser-Haarentfernung?
Die Laser-Haarentfernung nutzt auch die Fähigkeit, Haare zu erwärmen und Follikel zu schädigen, indem sie mit Lichtenergie gesprengt werden. Es unterscheidet sich jedoch etwas von IPL, indem die spezifischen Eigenschaften von Lasern genutzt werden. Laser können extrem gesteuert werden, sodass sie auf einen kleinen Bereich fokussiert werden können und eine große Entfernung zurücklegen können, ohne dass sie sich ausbreiten, wie dies normalerweise bei Licht der Fall wäre. Sie können auch Strahlen erzeugen, die nur eine Lichtfarbe enthalten. Diese Eigenschaften von Lasern können daher zum Vorteil der Laserhaarentfernung genutzt werden. Der Laser kann tiefer in die Pore eindringen, so dass der Follikel einen konzentrierten Lichtstrahl erhält, und kann daher gezielter behandelt werden.
Vorteile der Laser-Haarentfernung
Die Art der Laser bedeutet, dass Laser-Haarentfernungsgeräte Licht in die Poren der Haut fokussieren können, sich dem Follikel nähern, um ihn zu behandeln und letztendlich das Nachwachsen zu verhindern. Dies kann bedeuten, dass Laser-Haarentfernung viel schnellere Ergebnisse als IPL erzielen kann, da einzelne Haare schneller auf schädliche Temperaturen erhitzt werden. Daher benötigen Sie möglicherweise weniger Behandlungen zur Laserhaarentfernung, um dieselben Ergebnisse zu erzielen.


Genauer gesagt bedeutet auch, dass die Laser-Haarentfernung für Menschen mit dunklerer Haut besser geeignet ist. Dies liegt daran, dass dunkle Haut aufgrund der Menge an Melanin (Pigment), die darin enthalten ist, auch mehr Licht absorbiert als blasse Haut. So wie dunkle Haare mehr Licht aufnehmen als blasse Haare. Daher besteht die Gefahr, dass die dunkle Haut erhitzt wird. Da Laser stärker fokussiert sind, sind kleinere Lichtbereiche für die Behandlung von Menschen mit dunklerer Haut geeignet, da sie das Verbrennungsrisiko im Vergleich zu IPL stark reduzieren. Allerdings sind einige IPL-Systeme immer noch für dunkle Haut geeignet.

Tut Laser oder IPL?
Für Laser variiert es je nach Benutzer. Benutzer können die Intensität des Diodenlasers steuern. Bei den höheren Einstellungen spüren manche Benutzer das Gefühl, dass ein Gummiband gegen die Haut schnappt, oder ein warmes Stachelgefühl, während andere keine Beschwerden bemerken. Bei IPL variiert dies wiederum je nach Benutzer. Da IPL in jedem Puls verschiedene Wellenlängen verwendet und auch auf der Haut, die den Haarfollikel umgibt, diffundiert, können einige Benutzer ein erhöhtes Unbehagen empfinden.

Für wen ist die hauseigene Haarentfernung geeignet?
Stellen Sie sicher, dass die Verwendung von IPL- oder Lasergeräten für Sie und Ihren Hauttyp sicher ist. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserem Beitrag auf der Fitzpatrick-Hauttypskala. Die ideale Kombination für viele dieser Geräte ist dunkles Haar und helle Haut. Viele funktionieren nicht, wenn Ihre Haut dunkel oder das Haar hell ist (blond, grau, weiß oder rot). Lesen Sie die Handbücher sorgfältig durch, da sie alle Anweisungen enthalten, einschließlich der Möglichkeiten, wo Sie die Maschinen verwenden können und wo nicht.

Welches Produkt entfernt Haare dauerhaft?
Dauerhafte Haarreduktion kann nur durch Laser erzielt werden. Das einzige Gerät, das die Lasertechnologie in Salons verwendet, ist der Tria 4X.

Die Technologie der Tria Hair Removal 4X ermöglicht eine dauerhafte Haarentfernung und keine Haarentfernung. Der Diodenlaser enthält eine bestimmte Wellenlänge, die für dauerhafte Ergebnisse optimiert ist. Seine Energie wird speziell auf den Haarfollikel gerichtet und liefert genaue, dauerhafte Ergebnisse.

Der Tria Laser 4X eignet sich für die meisten Hauttöne und Haarfarben. Sie ist effektiver als die IPL-Technologie und bietet eine sichere, effektive Behandlung, die Ihnen dauerhafte Ergebnisse liefert. Bereits nach 2 Behandlungen sehen Sie sichtbare Ergebnisse. Der Tria Laser 4X ist eine lohnende Investition. Keine Haarentfernungscremes oder Gesichtsbleichcremes, Wachsen oder Rasiermesser mehr.

Wir sind so zuversichtlich, dass Sie mit Ihrem Tria 4X Ergebnisse erzielen werden, die Sie lieben werden, und wir bieten Ihnen eine 90-Tage-Geld-zurück-Garantie.



Was ist mit den besten IPL-Geräten?
Für die Haarreduktion empfehlen wir die folgenden IPL-Geräte.
SmoothSkin Muse IPL-Haarentfernungsgerät
Genießen Sie länger haarfreie Haut mit dem IPL-Haarentfernungsgerät SmoothSkin Muse. Dieses zeitgemäße Gerät wurde speziell entwickelt, um Ihren Haarwuchs zu unterbinden, das Nachwachsen zu verhindern und eine dauerhafte Haarreduktion sicherzustellen.
SmoothSkin Muse scannt automatisch den Behandlungsbereich, um die beste Lichtintensität für Ihren Hautton auszuwählen, und erzielt so lang anhaltende Salonstandard-Ergebnisse, ohne die Sicherheit zu beeinträchtigen. Mit unbegrenzten Blitzlichtern und einem eingebauten UV-Filter bietet dieses Gerät ausreichend Leistung für eine lebenslange Behandlung.
Das Gerät eignet sich für die Beine, die Bikinizone, die Achselhöhlen und das Gesicht und behandelt Ihren gesamten Körper in weniger als 20 Minuten. Wir sind so zuversichtlich, dass Sie die Ergebnisse nach der Verwendung Ihres SmoothSkin-Geräts lieben werden, und bieten Ihnen eine 90-Tage-Geld-zurück-Garantie.
Philips Lumea Prestige SC1997 IPL-Haarentfernungsgerät
Philips Lumea verwendet die IPL-Technologie (Intense Pulsed Light), um das Nachwachsen der Haare zu verhindern. Sanfte Lichtpulsationen zielen auf den Haarfollikel in verschiedenen Stadien des Wachstums ab, um eine dauerhafte Haarreduktion zu gewährleisten.
Diese Salonstandard-Technologie wurde in ein einfaches, tragbares Gerät geleitet, um die Verwendung zu Hause zu erleichtern. Der eingebaute SmartSkin-Sensor zeigt Ihnen die beste Einstellung für Ihren Hauttyp an.
Es ist eine umfassende Lösung, die sofort einsatzbereit ist, ohne Nachfüllpatronen oder -gels kaufen zu müssen.
Silk’n Infinity 400.000
Silk'n baut auf der weltweit bekannten HPL-Technologie mit Galvanic Energy und Optical Energy auf. Diese Energien kombinieren sich zu einer effizienteren Haarentfernungslösung. Zusammen mit 5 verschiedenen Energieniveaus öffnen sie die Hautporen und lassen das Licht ohne Schmerzen, Reizung oder eingewachsene Haare in die Haarfollikel gelangen.
Das bedeutet, dass Sie Ihr Haar doppelt so schnell entfernen können und sogar eine Ganzkörperbehandlung in weniger als 20 Minuten durchführen können. Mit 400.000 Lichtimpulsen müssen Sie sich auch nicht um das Nachfüllen von Patronen kümmern.
Das Silk’n Infinity eignet sich für alle Hauttöne, einschließlich der dunkelsten Hautfarben und fast aller Haarfarben. Dazu gehören Rothaarige, Blondinen und Grautöne. Es verfügt auch über einen einzigartigen Hautfarbensensor, der verhindert, dass das Gerät einen starken Lichtimpuls aussendet, wenn der Hautton zu dunkel ist. Durch den ausgeklügelten Sicherheitsmechanismus kann Licht nur bei Berührung emittieren. 
 
 
 
 
 
 
 
Prev Post

Sauerstoff Facials: Alles was Sie wissen müssen